Kundenorientiertes Verhalten im beruflichen Alltag - souverän mit Geschäftspartnern umgehen!

Qualifizierte MitarbeiterInnen sind der Spiegel eines jeden Unternehmens.

Ein Unternehmen kann nur so gut wie seine MitarbeiterInnen sein! Um den wirtschaftlichen Erfolg langfristig zu sichern, ist ein kundenorientiertes Verhalten aller MitarbeiterInnen in allen Bereichen besonders wichtig! Speziell MitarbeiterInnen die im direkten Kundenkontakt stehen, sollten ihr Unternehmen souverän vertreten und angemessen mit Kunden/ Geschäftspartnern kommunizieren können. Dieses Seminar vermittelt Grundlagen zum angemessenen Umgang mit anderen Menschen und unterstützt den direkten Kundenkontakt.

Im Mittelpunkt dieses Trainings steht die Herausforderung:

Alle Geschäftspartner/ Kunden sollen sich bei uns gut betreut fühlen!

Inhalte:

„WOW“ - der Service-Faktor: Wie stark unser Auftritt das Image unseres Unternehmens prägt!

Reflexion: Meine Service-Persönlichkeit

Grundlagen der Kommunikation und Körpersprache

Miteinander reden - aktiv zuhören

Auch schwierige Gespräche kompetent führen

Positive Beziehungsdynamik stärken

Fragetechniken "richtig" anwenden

Beratung mit PEP: persönlich - effizient - professionell

Die lächelnde Visitenkarte/ „Service-Gesten“

Erfolgsstrategie Gesprächsführung - fachlich kompetent informieren

Motivation und Sensibilität stärken

Wie beeinflussen Vorurteile unser Handeln

Sicherer Umgang mit Kunden/ Geschäftspartnern im beruflichen Alltag

Überlegtes Agieren und Reagieren

Auch in kritischen Situationen die Ruhe bewahren: Freundlich  - auch unter Anspannung

Kompetenter Umgang Stress sowie mit Beschwerden und persönlichen Angriffen:

Wie reagiere ich angemessen auf Kritik 

Provokationen und Aggressionen souverän begegnen

Qualitätsstufen der Kundenorientierung

Qualitätsstandards überprüfen und sichern

 

Sicherstellung des Transfers in die berufliche Praxis:

- ausgewählte Rollenspiele aus dem Arbeitsalltag der TeilnehmerInnen!

- Video-Aufzeichnungen inkl. ausführlichem Feedback

 

Referentin: Angelika Borowi

Methoden: Einzel-, Partner- und Gruppenarbeiten (u. a. Einsatz der Metaplan-Technik), Kurzreferate, Fallbeispiele, Rollenspiele, Erfahrungsaustausch, Tests, Aufzeichnungen mit der Video-Kamera.

Zielgruppe: alle MitarbeiterInnen, die souverän mit Kunden/ Geschäftspartner umgehen wollen

Seminartermine: 18. - 19.04.2018 in Düsseldorf, 16. - 17.08.2018 in Gütersloh 12. - 13.12.2018 in Gütersloh

Preis: 1.100,- € zzgl. MWST.
 
Anmeldung zu diesem Seminar : Telefon: 05241 - 40 24 91 / E-Mail: welcome@orga-train.de